BadenClassics BadenClassics BadenClassics
1. Februar 2020

Félicitations à Edward Levy (FRA) et Starlette de la Roque - vainqueurs dans l'épreuve finale Gold-Tour

Der Franzose Edward Levy ritt mit der schnellsten fehlerfreien Runde im Stechen um den mit 25.400 Euro dotierten Preis der Tryba und Vitakraft zum Sieg und kassierte neben dem Preisgeld von 6.350 Euro einen Roller aus dem Hause Karcher. Zweiter wurde Josch Löhden (GER) auf Van Moor, vor Toni Haßmann (GER) und Darin Queen.

Neun Paare qualifizierten sich für das Stechen, fünf von ihnen blieben auch hier fehlerfrei.