BadenClassics BadenClassics BadenClassics
3. Februar 2019

Ortenauer Springreiter-Nachwuchs bietet ein buntes Schauspringen vor dem Großen Preis

11 junge Nachwuchstalente aus der Ortenau durften im Kostümspringen ihr Können unter Beweis stellen. Die 15-jährige Maxine Riebel (Kehl-Sundheim) setzte sich auf Renetta Mia mit der Stilnote 8,7 an die Spitze des Starterfeldes.

Auf Platz Zwei folgten Andrea Carolina Finsterbusch (Baden-Baden) und Jara Krieg (Ichenheim), beide mit einer 8,6. Die Jugendlichen, die allesamt Mitglied in einem der Ortenauer Junioren-Nachwuchskader sind, zeigten durchweg sehenswerte Ritte. Für ihre bunten Kostümierungen bekamen sie viel Applaus. Publikumsliebling Nick Armbruster (RV Schutterwald) gewann den Sonderehrenpreis für das beliebteste Kostüm, das das Publikum mit dem meisten Applaus belohnte.