BadenClassics BadenClassics BadenClassics
1. Februar 2018

BadenClassics 2018 sind eröffnet: Erster Sieg geht in die Schweiz

Im Auftaktspringen um die Youngster-Tour siegte der Schweizer Niklaus Rutschi auf dem 8-jährigen Warrant-Grandilot-Wallach Fandilot D.

Mit der schnellsten fehlerfreien Runde in nur 58,75 sec. setzte er sich an die Spitze der 63 Paare, die im Preis der Allspan Spanverarbeitung an den Start gingen.

Auch Rang Zwei ging in die Schweiz: Philipp Züger ritt Cairo vd Pikkerie Z in 60,54 sec. ins Ziel, gefolgt von Jan Wernke als bestplatzierter Deutscher mit dem 8-jährigen Westfalen Crabat.